How To Make Money

Sollten Sie 2021 einen Weblog starten? eight Dinge, die Sie wissen müssen

Sollten Sie 2021 einen Blog starten? Lohnt sich das Bloggen im Jahr 2021?

Denken Sie darüber nach, dieses Jahr einen Blog zu starten?

Vielleicht haben Sie schon seit einiger Zeit darüber nachgedacht, ein Blog zu starten, aber Sie haben Angst, dass Sie zu lange gewartet haben.

Jedes Jahr bekomme ich die gleichen Fragen von Leuten, die darüber nachdenken, einen Blog zu starten, sich aber Sorgen machen, dass es zu spät ist.

Als ich mein Blog startete, sagten mir Leute, dass ich meine Zeit verschwenden würde, weil es für neue Blogs zu spät war.

Ich habe auch Freunde, die in den letzten ein oder zwei Jahren Blogs gestartet haben und denen das Gleiche gesagt wurde.

Dennoch verdienen wir alle Geld und arbeiten jetzt als Vollzeit-Blogger.

Ich erinnere mich noch an die frühen Tage, als ich meinen Blog zum ersten Mal startete.

Ich war so ahnungslos, als ich meinen Blog zum ersten Mal startete. Und es schien eine sehr zufällige Sache zu sein, als ich zum ersten Mal vom Bloggen hörte, aber ich beschloss, ein eigenes Blog zu erstellen.

Cents zu verstehen wurde einfach begonnen, um meine persönliche Finanzreise im Auge zu behalten. Die meisten Menschen in meinem Leben wussten nicht einmal, dass ich einen Blog hatte.

Es ist so lustig, an die Zeit zurück zu denken, als ich mein Blog gestartet habe, aber ich bin so froh, dass ich dem Bloggen eine Chance gegeben habe. Ich kann mir nicht vorstellen, wie anders mein Leben wäre, wenn ich den Leuten zugehört hätte, die sagten, es sei zu spät, um einen Blog zu starten.

Weil das Bloggen mein Leben verändert hat, erzähle ich gerne anderen davon. Genau das mache ich heute, wenn Sie vor dem Start eines Blogs stehen.

Durch das Bloggen konnte ich meine Schulden abbezahlen, meinen regulären Job kündigen, Vollzeit reisen und vieles mehr. Das Beste daran ist, dass ich liebe, was ich tue. Und wie Sie an meiner erkennen können GeschäftseinkommensberichteIch verdiene jetzt meinen Lebensunterhalt mit meinem Blog.

Verwandte Inhalte zum Bloggen für Anfänger:

Wenn Sie sich fragen sollten Sie ein Blog im Jahr 2021 starten, Lesen Sie, um herauszufinden, warum sich das Bloggen im Jahr 2021 noch lohnt.

Sollten Sie 2021 einen Blog starten? 8 Dinge, die Sie wissen müssen, um dieses Jahr einen Blog mit Gewinn zu starten.

1. Es ist nicht zu spät, ein Blog zu starten

2021 ist noch nicht zu spät, um ein Blog zu starten, aber Sie werden loslegen wollen! Ich höre von so vielen Bloggern, die den Start ihres Blogs verzögert haben, weil sie Angst haben.

Nun, Sie werden nicht wissen, ob Sie mit Ihrem Blog Erfolg haben werden, wenn Sie keinen starten.

Also fang so schnell wie möglich an!

2. Es gibt viel Platz für neue Blogger

Ich höre oft “aber es gibt jetzt so viele Blogs da draußen.” Ja, es gibt viele Blogs, aber es ist noch Platz. Es geht darum, Ihre eigene Stimme zu finden und Ihr eigenes Publikum anzulocken.

Ich finde immer noch brandneue Blogs, die ich liebe, und es ist aufregend zu sehen, wie sie wachsen.

Jeder ist anders und jeder hat seinen eigenen Standpunkt.

3. Ist das Bloggen im Jahr 2021 noch rentabel? Ja!

Unternehmen und Marken investieren mehr denn je in Werbung in Blogs. Patenschaften gehen durch das Dach und Partnerprogramme wachsen wie verrückt.

Als ich anfing, Cent zu verstehen, waren Patenschaften schwieriger zu erreichen, und Partnerprogramme waren nicht annähernd so wichtig wie jetzt.

Und ich prognostiziere nur, dass dies auch in Zukunft weiter wachsen wird.

Unternehmen erhöhen ihre Marketingbudgets, um ihren Markt und ihr Publikum durch Blogs zu vergrößern.

Und hier kommen Sie und ich ins Spiel!

Zugehöriger Tipp: Melden Sie sich an für Affiliate-Marketing verstehen und erfahren Sie, wie ich von 0 USD an Affiliate-Einkommen auf über 50.000 USD pro Monat gestiegen bin.

4. Bloggen macht viel Spaß

Es macht mir wirklich Spaß, anderen zu helfen, ihre finanzielle Situation zu verbessern, Blog-Beiträge von anderen Bloggern zu lesen, neue Leute zu finden, mit denen ich sprechen kann, an meinem Blog zu arbeiten und vor allem zu schreiben.

Ich liebe es, jeden Morgen zur Arbeit aufzuwachen, und ich habe keine Angst mehr vor der Arbeit wie damals, als ich meinen Tagesjob hatte.

Das Bloggen ist sowohl herausfordernd als auch lohnend, da es immer etwas Neues zu lernen gibt. Und es macht viel Spaß, über Ihren Blog neue Leute zu erreichen und mit ihnen in Kontakt zu treten.

5. Das Erstellen eines Blogs ist erschwinglich

Ein Blog ist sehr erschwinglich zu erstellen.

Ich habe insgesamt weniger als 100 US-Dollar für das gesamte erste Jahr von Making Sense of Cents ausgegeben.

Wenn Sie die Schritte zum Erstellen eines Blogs ausführen möchten, habe ich ein Tutorial, das Ihnen hilft Erstellen Sie einen eigenen Blog für wenig Geld, ab nur 2,75 USD pro Monat für Blog-Hosting (dieser niedrige Preis gilt nur über meinen Link). Zusätzlich zu den günstigen Preisen erhalten Sie über meine Website eine kostenlose Website-Domain (im Wert von 15 US-Dollar) Empfehlungslink Wenn Sie mindestens 12 Monate Blog-Hosting erwerben.

Dies bedeutet, dass Sie lernen können, wie Sie 2021 ein Blog starten und Geld für weniger als 50 USD pro Jahr verdienen. Ich habe mein Blog mit supergünstigem Blog-Hosting begonnen, es selbst entworfen (obwohl ich noch nie Erfahrung damit hatte) und mehr.

Ich habe so ziemlich alles selbst gemacht, um Geld zu sparen, und obwohl es eine Lernerfahrung war, hat es sich gelohnt.

6. Sie werden Ihr eigener Chef sein

Mit dem Bloggen können Sie Ihr eigener Chef sein. Sie können entscheiden, welche Art von Geschäft Sie führen, Ihren Zeitplan, Ihre Ziele und vieles mehr festlegen.

Ich liebe es, die vollständige Kontrolle über das zu haben, was ich tue, und wenn Sie sich selbstständig machen, können Sie sich auch so fühlen. Es macht mir Spaß zu entscheiden, was ich jeden Tag tun werde, meinen eigenen Zeitplan zu erstellen, meine Geschäftsziele festzulegen, alles hinter den Kulissen zu erledigen und vieles mehr.

Ein Online-Geschäft zu führen (und Ihr eigener Chef zu sein) ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es macht mir Spaß.

Außerdem liebe ich es, einen flexiblen Zeitplan zu haben und Vollzeit reisen zu können!

7. Sie benötigen keine Vorkenntnisse

Um 2021 Blogger zu werden, benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Sie müssen kein Computerassistent sein, zuvor in sozialen Medien aktiv sein oder wissen, wie man ein Blog erstellt.

Dies sind alles Dinge, die Sie lernen werden, wenn Sie gehen.

Fast jeder einzelne Blogger war irgendwann brandneu und sie hatten keine Ahnung, was sie taten.

Ich bin ein Beweis dafür. Ich hatte gerade erfahren, dass es Blogs gibt, als ich anfing, Cents zu verstehen, und ich wusste definitiv nicht, dass Blogger Geld verdienen können. Ich habe gelernt, wie man einen Blog von Grund auf erstellt, und habe mich dahin gearbeitet, wo ich heute bin.

8. Es gibt eine Menge wertvoller kostenloser Ressourcen

Eines der großartigen Dinge beim Starten eines Blogs im Jahr 2021 ist, dass es viele kostenlose Ressourcen gibt, die Ihnen den Einstieg erleichtern können.

Tatsächlich habe ich am Anfang kein Geld ausgegeben, um das Bloggen zu lernen. Stattdessen habe ich mich für eine Menge kostenloser Webinare, kostenloser E-Mail-Kurse und mehr angemeldet. Da ich nicht wusste, was ich tat, wusste ich, dass ich nicht viel Geld ausgeben wollte.

Ich empfehle, mit meinem kostenlosen Blogging-Kurs zu beginnen So starten Sie einen Blog KOSTENLOSEN Kurs.
Affiliate Marketing Free Spickzettel – Mit diesem zeitsparenden Spickzettel lernen Sie, wie Sie mit Ihrem Blog Affiliate-Einnahmen erzielen. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Ergebnisse schnell zu verbessern und Ihr Blogging-Einkommen in kürzester Zeit zu steigern.
8 einfache Tipps, um mit gesponserten Posts in Ihrem Blog Geld zu verdienen – Patenschaften in Ihrem Blog sind eine großartige Möglichkeit, online ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Erfahren Sie, wie ich mein erstes Blogging-Einkommen erzielt habe und wie ich jetzt mit gesponserten Partnerschaften 10.000 bis 20.000 US-Dollar pro Monat verdiene!
Der Werbekalender für 2021 – Der Werbekalender für 2021 enthält 179 Ideen, Daten und Hooks für Geschichten, mit denen Sie endlose Medienaufmerksamkeit und Begeisterung erzeugen können! Wenn Sie in Magazinen und auf beliebten Websites vorgestellt werden möchten, sollten Sie sich unbedingt dafür anmelden.
Das SEO Starter Pack (KOSTENLOSES Videotraining) – Verbessern Sie Ihr SEO-Wissen in nur 60 Minuten mit diesem KOSTENLOSEN 6-tägigen Videotraining.
7 Surefire-Möglichkeiten zur Steigerung Ihres Blog-Einkommens über Nacht – Dieses kostenlose eBook bietet großartige Tipps, wie Sie Ihr Blogging-Einkommen steigern können.
Facebook-Anzeigen für Blogger 101 – Diese kostenlose Schulung zeigt Ihnen, wie Sie den Traffic Ihres Blogs mit Facebook-Anzeigen steigern können. Dies ist der Top-Bereich, an dem ich dieses Jahr arbeite, und ich empfehle Ihnen, dasselbe zu tun!

Lohnt sich das Bloggen im Jahr 2021?

2021 ist eine gute Zeit, um ein Blog zu starten.

Die Online-Welt ist noch so neu und jedes Jahr gibt es neue Möglichkeiten, Ihr Blog zu monetarisieren und zu erweitern.

Zum Beispiel haben Unternehmen und Werbetreibende erst in den letzten Jahren begonnen, den Wert von Online-Influencern wie Bloggern zu erkennen, und das bedeutet noch mehr Möglichkeiten, mit dem Bloggen Geld zu verdienen.

Früher waren es hauptsächlich Prominente, mit denen Unternehmen geworben haben, aber jetzt verlagert es sich tatsächlich auf Blogger und andere Online-Influencer (wie Youtubers und Instagrammer!).

Die Online-Welt ist ein riesiger Ort und wird einfach weiter wachsen. Jeder Blogger verdient seinen Lebensunterhalt auf etwas andere Weise und jeder hat eine andere Botschaft und Geschichte. Außerdem gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, um beim Bloggen Geld zu verdienen, und ich gehe davon aus, dass die Optionen weiter wachsen werden.

Wenn das Bloggen so wunderbar ist, warum startet dann nicht jeder eines?

Bloggen bedeutet nicht, Geld zu drucken.

Es ist kein Betrug, und es ist kein Schema, um schnell reich zu werden.

Zu lernen, wie man Geld mit Bloggen verdient, ist Arbeit und genau wie bei allen Jobs – nicht jeder will, was man will.

Und für jeden erfolgreichen Blog gibt es wahrscheinlich Hunderte von Bloggern, die niemals Geld mit dem Bloggen verdienen werden. Während Sie beim Bloggen Geld verdienen können, werden dies nicht alle Blogger tun.

Es wäre so, als würde man sagen, dass 100% der Menschen, die ein Unternehmen gründen, Erfolg haben werden. Das wird einfach nie passieren – Unternehmen scheitern, Geschäftsinhaber haben einen Sinneswandel und andere finden es einfach nicht angenehm.

Ich weiß, dass ich immer über die positiven Aspekte des Bloggens spreche, aber ich möchte auch erwähnen, dass es nicht das einfachste ist.

Wenn das Bloggen einfach wäre, würde es jeder tun und jeder würde Tausende von Dollar im Monat verdienen.

Aber wie Sie wissen, ist das nicht der Fall.

Nicht jeder wird Geld verdienen, wenn er bloggt, weil es eine Menge Arbeit sein kann! Die meisten neuen Blogger kündigen nur wenige Monate später. Ein paar Monate reichen nicht aus, um zu sehen, ob Ihr Blog erfolgreich sein wird. Es dauerte sechs Monate, bis ich anfing, Geld mit dem Bloggen zu verdienen, und ich verdiente nur 100 Dollar.

Es ist lustig und komisch darüber nachzudenken, wie das Leben wäre, wenn ich damals aufgehört hätte.

Ich lerne ständig etwas Neues, wenn es ums Bloggen geht, und deshalb macht es mir so viel Spaß.

So starten Sie einen Blog KOSTENLOSEN Kurs

Mit diesem kostenlosen Kurs zeige ich Ihnen, wie Sie ein Blog von Grund auf neu erstellen können, von der technischen Seite (es ist einfacher als Sie denken – vertrauen Sie mir!) Bis hin zum Erzielen Ihres ersten Einkommens und der Gewinnung von Followern.

Sieben Tage lang erhalten Sie jeden Tag eine E-Mail in Ihrem Posteingang, die Ihnen von Anfang an hilft, und ich werde Ihnen beibringen, wie Sie 2021 ein Blog starten und Geld verdienen können.

Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung dessen, was Sie hier lernen werden kostenloser 7-tägiger Kurs::

Tag 1: Warum Sie ein Blog starten sollten.
Tag 2: Wie man entscheidet, worüber man schreibt.
Tag 3: So erstellen Sie Ihr eigenes Blog. Diese Lektion konzentriert sich auf das Erstellen eines Blogs mit WordPress. Mein Tutorial macht es sehr einfach, Ihr Blog zu starten.
Tag 4: So verdienen Sie Geld mit Ihrem Blog.
Tag 5: Meine Tipps zum passiven Einkommen.
Tag 6: So steigern Sie Ihre Seitenaufrufe in Ihrem Blog.
Tag 7: Meine anderen Blogging-Tipps, damit Sie Erfolg haben.

Bitte melden Sie sich für meine So starten Sie einen kostenlosen Blog-Kurs, indem Sie hier klicken oder melden Sie sich unten an.

Was denkst du: solltest du 2021 einen Blog starten? Möchten Sie lernen, wie Sie ein Blog starten und bezahlt werden?

So starten Sie einen Blog KOSTENLOSER E-Mail-Kurs

In diesem kostenlosen Kurs zeige ich Ihnen, wie Sie auf einfache Weise ein Blog erstellen können, von der technischen Seite (es ist einfach – vertrauen Sie mir!) Bis hin zum ersten Einkommen und zur Gewinnung von Lesern. Jetzt beitreten!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um regelmäßig über Neuigkeiten informiert zu werden und Zugang zum kostenlosen Kurs zu erhalten.

Related Articles