How To Get Physically Fit

Was ist eine saisonale affektive Störung? (Wie man das traurige Biest tötet!)

Der Winter naht und mit ihm kommt SAD.

Nein, ich meine nicht die Emotion (obwohl das ein Teil davon ist).

Ich spreche von saisonalen affektiven Störungen.

Glücklicherweise haben wir einige Tipps und Tricks zur Behandlung von SAD, die unsere Online-Coaching-Kunden verwenden. Heute werden wir sie auch mit Ihnen teilen.

Sie müssen diese Reise nicht alleine machen. Erfahren Sie mehr, indem Sie hier klicken.

Folgendes werden wir behandeln::

Haftungsausschluss: Wir werden einige Probleme diskutieren, die für manche in einer schwierigen Zeit schwierig sein können. Wenn Sie (oder jemand, den Sie kennen) nicht so gut zurechtkommen, lesen Sie bitte die Links am Ende dieses Artikels mit einigen Ressourcen aus der ganzen Welt. Natürlich empfehlen wir, diese Informationen mit Ihrem Arzt zu besprechen – Nichts davon ist eine Diagnose, sondern ein Ausgangspunkt für die Diskussion.

Von hier aus wird der Assistent für psychische Gesundheit und der in NF ansässige Rebellenkorrespondent Dan Schmidt es wegnehmen:

Was ist eine saisonale affektive Störung?

Winterlandschaften wie diese können uns manchmal traurig machen.

Seasonal Affective Disorder (SAD) ist nicht nur ein wirklich kluges Akronym, sondern auch eine Stimmungsstörung, die als Spoiler-Alarm ein saisonales Muster aufweist.

Es ist auch bekannt als:

Winterdepression
Winter Depressionen
Saisonale Depression.

In einer NussschaleBei SAD treten bei Menschen mit „normaler“ psychischer Gesundheit jedes Jahr zu einer bestimmten Zeit depressive Symptome auf – meistens im Winter.

Charlie Brown sagt

SAD kann ein grausamer, mächtiger und schädlicher arktischer Feind sein.

Aber mit den richtigen Waffen können wir das Wintermonster abwehren oder es sogar im vollen Winterschlaf halten.

Woher weiß ich, ob ich traurig bin?

Dieses Bild zeigt Mario, der ein wenig traurig ist

Die meisten von uns fühlen sich im Winter ein wenig bedrückt… es ist natürlich, sich ein wenig niedergeschlagen zu fühlen.

Kalte Morgen, weniger Zeit draußen und oft Es ist nicht so einfach, rauszukommen und unsere Lieblingssachen zu machen:

Ein GIF eines Wohnmobils draußen

Für viele von uns ist der Winter also nur ein bisschen schlecht.

Wir wissen, dass seit dem 6. Jahrhundert etwas los war, aber SAD blieb bis in die 1980er Jahre im Westen ein Fabelwesen, als es offiziell als Stimmungsstörung anerkannt wurde. Wir sind uns zwar noch nicht 100% sicher, wie es funktioniert. Es ist ziemlich klar zu sehen, dass SAD besonders in den kühleren, dunkleren Klimazonen gedeiht.

Zum Beispiel zeigen Studien[1] Die Prävalenz von SAD in den USA reicht von etwa 1% in Florida bis 9% in Alaska. In Oslo, Norwegen, werden weltweit rund 14% der Bevölkerung von SAD betroffen sein.[2] während wir glücklichen Kerle in Down Under kaum betroffen sind, mit Schätzungen, dass nur etwa 1 von 300 Aussies (0,33%)[3] wird SAD im “Winter” erleben.

Ein Bild von einem Sand

Ja, SAD kann bei einigen Menschen im Sommer und in anderen Jahreszeiten auftreten, dies ist jedoch im Vergleich zur Winterprävalenz besonders selten.

Häufige SAD-Symptome sind::

schlechte Laune für den größten Teil des Tages.
Verlust des Interesses an Ihren üblichen Aktivitäten.
Schläfrigkeit und niedrige Energie (Lethargie).
Müdigkeit, Reizbarkeit und starke Stimmungsschwankungen.
Unregelmäßige Schlafmuster (zu viel und / oder zu wenig)
Essen mehr als üblich, vor allem Verlangen nach Zucker und Kohlenhydraten, was zu Gewichtszunahme führt.
Verlust des Interesses an Dingen, die Sie normalerweise gerne tun.
aufdringliche oder störende Gedanken.

Depression ist nicht nur ein schickes Wort für das Gefühl, „durchgeknallt“ zu sein, und SAD ist es auch genauso ernst wie jede andere Depression und muss schnell und effektiv behandelt werden. (Eine Liste der Links zu psychiatrischen Diensten finden Sie am Ende des Artikels.)

“Aber woher weiß ich den Unterschied zwischen allgemeiner Wintertrübsinnigkeit oder wenn ich von dem traurigen Tier wie Leo im Wiedergänger misshandelt werde?”

Dieses GIF zeigt einen Mann, der von einem Bären im Cartoon-Stil angegriffen wird.

Stellen Sie sich folgende Fragen:

“Hast du das Gefühl, dass du dich nicht aus dieser Brunft befreien kannst?”
“Haben Sie das Interesse an Dingen verloren, die Ihnen normalerweise Spaß machen?”
“Haben Sie sich seit mehr als zwei Wochen so gefühlt?”

Wenn ja, könnte es Zeit sein, sich mit einem Fachmann zu unterhalten und vielleicht eine Behandlung zu suchen. Wieder einmal ist SAD genauso real und kann genauso verheerend sein wie Major Depressive Disorder. Der einzige Unterschied ist der jährliche regelmäßige Beginn.

Dieses bittere Tier kann das gesamte Wohlbefinden eines Menschen übernehmen und unbehandelt bleiben. Die Folgen können verheerend sein.

Lassen Sie uns also lernen, wie wir den SAD töten oder noch besser in diesem Jahr im Winterschlaf halten können, damit wir Nerds das ganze Jahr über weiter siegen können.

Was ist die beste Behandlung für saisonale affektive Störungen? (Das traurige Biest töten)

Ein Bild von einem Bobblehead von Games of Thrones, der im Begriff ist, das traurige Monster zu töten.

Wie bei jedem Kampf um Verletzungen oder Krankheiten müssen Sie die richtige Medizinwaffe verwenden, um den Tag zu retten. Und es gibt viele Waffen, mit denen Sie sich ausrüsten können, um SAD zu töten.

So behandeln Sie saisonale affektive Störungen:

# 1) ERHALTEN SIE EINIGES LICHT:

Licht hilft dem Körper, Serotonin (Hormon, das die Stimmung beeinflusst) zu produzieren und reduziert die Produktion von Melatonin (Hormon, das Sie schläfrig macht).[4]

Mit natürlichem Licht zu beginnen ist am besten, auch wenn es nicht einfach ist. Wenn die Sonne zufällig aus den Wolken herausschaut, versuchen Sie, draußen einen schönen Spaziergang zu machen. Selbst an kalten oder bewölkten Tagen kann das Licht im Freien besonders morgens helfen. Machen Sie Ihre Arbeits- und Wohnumgebungen, die so hell und luftig wie möglich sind, und das Sitzen in der Nähe von Fenstern können ebenfalls hilfreich sein.

Ein GIF von jemandem, der ein Fenster öffnet, um bei SAD zu helfen

Wenn Sie das Gefühl haben, einfach nicht genug natürliches Licht zu bekommen, können Sie ‘Lichttherapie’ ist im Allgemeinen eine der ersten Waffen, die aufgegriffen wurden, um SAD zu töten.[5] Es kann bereits nach wenigen Tagen Symptome lindern und verursacht selten Nebenwirkungen. Es ist unglaublich einfach und sEs hat sich gezeigt, dass es unter hellen fluoreszierenden Globen oder vor einer Therapielampe (wieder, besonders morgens) gegen SAD wirksam ist[6] (anekdotisch, aber ich traf einmal eine junge Frau, die sich besser fühlte, nur indem sie die Leistung ihrer Lichtgloben im Schlafzimmer erhöhte).

# 2) ÜBUNG UND ERNÄHRUNG

Überraschung, Überraschung, unsere alten Freunde kommen wieder zur Rettung. Es ist klar[7] dass Bewegung und gutes Essen der Schlüssel sind, um den Blues in Schach zu halten, also rMachen Sie einen langen Spaziergang und trainieren Sie regelmäßig.

Gonzo weiß, dass er Protein essen muss, um seine Krafttrainingsziele zu erreichen, aber er isst aus offensichtlichen Gründen kein Huhn.

Bewegung und andere Arten von körperlicher Aktivität helfen, Stress und Angstzustände abzubauen, die beide die SAD-Symptome verstärken können.

Wenn Sie wirklich Lust auf den Winter haben, probieren Sie das Winter Is Coming Workout. und fang früh an, diesen Sommerkörper aufzubauen. Für diejenigen, die das eisige Wetter nicht mögen, ist das cool (verstanden?), Sie können immer Steve’s machen 20-minütiges Training im Hotelzimmer (Pro-Tipp: Sie müssen eigentlich nicht in einem Hotelzimmer übernachten, um das Training zu absolvieren. Das waren 250 US-Dollar, die ich nie zurückbekommen werde.)

Was die Ernährung angeht, hat Steve bereits hervorgehoben: Wenn Sie im Winter ungesunde Lebensmittel essen, sollten Sie zumindest klug sein und die Auswirkungen der Feiertage auf unsere Taille negieren. Versuchen Sie Ihr Bestes, um ein Gegengewicht zu diesen Komfortnahrungsmitteln zu schaffen, und halten Sie Ihre Ernährung so nah wie möglich an dem, was es für den Rest des Jahres ist.

# 3) THERAPIE

Gesprächstherapie (Psychotherapie) und kognitive Verhaltenstherapie klingen beängstigend, sind es aber nicht.

Ein Psychiater sagt

Die Psychotherapie konzentriert sich darauf, Ihnen zu helfen, Fähigkeiten aufzubauen, um mit den Belastungen in Ihrem Leben umzugehen, und negative Denkmuster zu identifizieren und zu ändern. Therapien wie diese helfen dabei, einige der Muster und Gedanken in Ihrem Leben neu zu lernen, die Ihnen nicht gut tun.

Weitere Informationen finden Sie im Nerd Fitness Guide to Mental Health.

Es kann sich zunächst entmutigend und wirklich seltsam anfühlen, sich einem Fremden zu öffnen. Aber einen Coach zu haben, der über Ihre negativen Gedanken und Gefühle spricht, jemanden, der Ihnen beibringen kann, diese besser zu handhaben, ist im Allgemeinen sehr effektiv. Die meisten Menschen werden bereits nach zwei Wochen eine Besserung feststellen. Wirklich, das „seltsame“ Stigma ist normalerweise das größte Hindernis, um das Ding überhaupt zu machen!

# 4) ERHALTEN SIE EINIGES VITAMIN D.

Wenn die Sonneneinstrahlung gering ist, produziert Ihr Körper weniger Vitamin D.[8] Nach dieser Studie,[9] Vitamin-D-Mangel betrifft fast die Hälfte der Weltbevölkerung. Es ist wichtig für die allgemeine Gesundheit. Unsere Freunde bei Examine sagen, wenn Ihre Ernährung anständig ist und Sie nur eine Ergänzung einnehmen, sollte es in den kommenden Monaten wahrscheinlich Vitamin D sein.

Die Forschung ist ein wenig gemischt, wenn es um die Wirksamkeit von Vitamin D im Kampf gegen SAD geht.[10] aber einige Studien[11] zeigen eine Verbesserung der Depressionsskalenwerte aller (mit oder ohne SAD). Wenn Sie im Winter nicht genug Sonnenlicht bekommen, sollten Sie Vitamin D zu sich nehmen!

# 5) GET AWAY

Wenn Sie das Glück haben, die Gelegenheit zu haben (und dies sicher tun können), machen Sie einen Winterurlaub an einem sonnigen, warmen Ort, wenn Sie das Gefühl haben, dass der SAD zu nahe an Ihrem Zuhause lauert. Wenn Sie etwas Geld sparen möchten, bin ich froh, dass während des australischen Sommers Rebellen auf meiner ausklappbaren Couch abstürzen (die Liebe zu Cricket, Grillen und Bier ist ein Muss [BYOBB]).

Homer sagt das Extra

Schließlich profitieren einige Menschen mit SAD von einer Antidepressivum-Behandlung, insbesondere wenn die Symptome schwerwiegend sind. Wir sind nicht hier, um Ihnen medizinischen Rat zu geben. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie der Meinung sind, dass Medikamente Ihnen helfen könnten.

Mit SAD vorankommen (auch dies wird vergehen)

Ein Bild von Link in der Sonne, der SAD überwunden hat

Es ist normal, einige Tage zu haben, an denen Sie sich schlecht fühlen, und die Ferienzeit kann für einige besonders schwierig sein.

Wenn kurze Tage und miserables Wetter darüber liegen, ist es leicht zu erkennen, warum „Winter-Blues“ so häufig ist. Aber wenn Sie sich tagelang niedergeschlagen fühlen und nicht motiviert werden können, Aktivitäten auszuführen, die Ihnen normalerweise Spaß machen, Bitte Sprechen Sie mit jemandem und suchen Sie Ihren Arzt auf. Dies ist besonders wichtig, wenn sich Ihr Schlafmuster und Ihr Appetit geändert haben, Sie ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit verspüren, aufdringliche Gedanken haben oder sich für Komfort oder Entspannung Alkohol / Substanzen zuwenden.

Über alles, Pass diesen Winter auf dich auf:

Achten Sie darauf, dass Sie sich ausreichend ausruhen und nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen.
Nehmen Sie an einem Übungsprogramm teil oder üben Sie eine andere Form regelmäßiger körperlicher Aktivität aus.
Geh raus, wenn du kannst.
Treffen Sie nach Möglichkeit gesunde Entscheidungen für Mahlzeiten und Snacks.
Wenden Sie sich an einen vertrauenswürdigen Freund, ein Familienmitglied oder eine medizinische Fachkraft, wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen schwer fällt.

Und wenn sich jemand an Sie wendet, denken Sie daran: Wir sind RebellenWir bekämpfen konventionelle Weisheit und zerschlagen Narben. Lass niemals einen anderen Nerd zurück.

Der Rock sagt

Wenn Sie spüren, wie das bittere arktische Tier aus seinem Sommerschlaf aufsteigt, denken Sie daran, dass Sie nicht allein sind und es Möglichkeiten gibt, den frostigen Teufel zu töten. Sie sind stark genug, um dies zu schlagenund die gesamte Rebellion hat deinen Rücken.

Willst du ein bisschen mehr von uns?

Wenn Sie Ihre Reise mit fortsetzen möchten Nerd FitnessWir haben drei großartige Möglichkeiten für Sie:

# 1) Unser Online-Coaching-Programm: Ein Coaching-Programm für vielbeschäftigte Menschen, das ihnen hilft, bessere Entscheidungen zu treffen, verantwortlich zu bleiben und dauerhaft gesünder zu werden.

Sie können einen kostenlosen Anruf mit unserem Team vereinbaren, damit wir Sie kennenlernen und sehen können, ob unser Coaching-Programm für Sie geeignet ist. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche unten, um weitere Informationen zu erhalten:

Unser Coaching-Programm verändert das Leben. Lernen wie!

# 2) Schauen Sie sich NF Journey an, unsere unterhaltsame App zum Aufbau von Gewohnheiten, mit der Sie häufiger Sport treiben, gesünder essen und Ihr Leben (im wahrsten Sinne des Wortes) verbessern können.

Dieses Bild zeigt Ihnen viele Funktionen der NF Journey App.

Sie erhalten Zugriff auf diese App über Nerd Fitness Prime.

Erfahren Sie mehr über Nerd Fitness Prime!

# 3) Mach mit bei der Rebellion! Wir brauchen gute Leute wie Sie in unserer Community, die Nerd Fitness Rebellion.

Melden Sie sich im Feld unten an, um sich anzumelden und unsere zu erhalten Rebel Starter KitDazu gehören alle unsere Anleitungen zum Trainieren zu Hause, das Nerd Fitness Diet Cheat Sheet und vieles mehr!

Holen Sie sich Ihr Nerd Fitness Starter Kit

Die 15 Fehler, die Sie nicht machen wollen. Vollständige Anleitung zur effektivsten Ernährung und warum sie funktioniert. Vervollständige und verfolge dein erstes Training noch heute, kein Fitnessstudio erforderlich.

Okay, das macht es für mich. Rebellen, passt auf euch und einander auf.

Hast du deine eigene Geheimwaffe, um den SAD zu töten? Wir würden gerne von allen Rebellen hören, wie Sie Ihren Geist im Winter gesund halten. Je mehr Ideen wir alle haben, desto besser! Lass es uns in den Kommentaren wissen!

– Und

PS – Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, weitere Unterstützung wünschen, finden Sie hier einige hervorragende Links und Dienste, mit denen Sie in die richtige Richtung starten können:

###

Fotoquelle: lilu330 © 123RF.com

Related Articles